Installation Bestandskunde

Aus prevero Competence Center
Wechseln zu: Navigation, Suche


Wenn Sie bereits eine ältere Version von PP im Einsatz hatten, benötigen Sie neue Seriennummern für PP 2011. Sie erhalten diese via Mail. Sollten Sie noch keine PP 2011 Seriennummern erhalten haben, wenden Sie sich bitte an unseren Support.

Alle Datasets der professional planner-Versionen 4.1, 4.2, 4.3 und PP 2008 können Sie direkt mit der Version professional planner 2010 öffnen. Es sind keinerlei Konvertierungsschritte erforderlich. Für Datasets, die mit älteren Versionen von professional planner erstellt wurden und mit der Version professional planner 2011 verwendet werden sollen, müssen die Datasets auf die neue BCL umgestellt werden.

Bevor Sie mit der Installation beginnen, prüfen Sie bitte, ob einer der nachfolgenden Punkte für Sie relevant ist:

Wenn Sie von professional planner 2010 oder älteren PP-Versionen auf professional planner 2011 umsteigen, müssen Sie zuvor die alte PP-Version deinstallieren – inklusive aller Zusatzprodukte.


Lieferumfang Seriennummern[Bearbeiten]

Nachfolgend finden Sie eine Übersetzungstabelle für Ihre Seriennummern von Version professional planner 4.3 bis professional planner 2011.


Version 4.3 ab PP 2008
PP Enterprise Server professional planner – Produktiv-Server
PP Enterprise Active Viewer professional planner – Active User
PP Enterprise Active Viewer Administrator professional planner – Key User Client
PP Local Server/Administrator professional planner – Key User Local Server
PP Collector professional planner – Collector
PP Planning & Reporting Client professional planner – Active User
PP Finance Profit Power User Client professional planner – Key User Local Server
PP Finance Profit Server Basic Security Xtension professional planner – Produktiv-Server


Siehe auch[Bearbeiten]